Leben in Bodrum

 

Bodrum
Bodrum heute beginnt eine Stunde vor der Morgendämmerung, als die Nacht Stille ist gebrochen, von der das Minarett der Höhe von der rhythmischen Klagemauer der Ladung Muezzin die Gläubigen auf den ersten der Tag fünf Anrufe, um zu beten.

Mit der Muezzin zum Gebet ruft die als Metapher für Tag und Nacht Zeit beschäftigen. Für viele ist es ein Wake-up-Call, dem Beginn des Tages sein. Für viele andere ist es eine Aufforderung zum Bett, als sie ihren Weg nach Hause wend in der Nähe von Bodrum die aktive Nachtleben. Dieser Gegensatz vielleicht bedeutet Bodrum die Einzigartigkeit und Vielfalt als ein Ferienort, bietet auf der einen Seite Wassersport, hervorragende Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Nachtleben, und gleichzeitig inbrünstig Erhaltung ihrer kulturellen und historischen Erbes. Bei Tag oder bei Nacht, Bodrum hat sie alle.

Die blaue Kreuzfahrt
Es gibt viele Gründe für die Wahl für einen Urlaub flott. Die Freuden der Sache selbst: Die spezielle Kombination von Wind und Wellen-und die Gelassenheit der Segel, das Gefühl von Privatsphäre und Selbstversorgung, die intime Kommunikation mit der Natur, einer der Gefährten und sich selbst sind alle erhöhten flott. Aber es gibt viele Orte, wo frischer Wind, Wasser und Sekt reichlich Sonne Makeup ideal für Bootsfahrten. Warum ägäischen Küste der Türkei? Der Grund dafür ist nicht so sehr das Segeln selbst, die nach allem, kann man an vielen Orten, aber was passiert, wenn der Anker fallen gelassen wird: die einsamen Buchten, gemütliche Dörfer und spektakuläre historische Stätten gibt, dass alle an der ägäischen Küste, und das macht Schifffahrt ein Besuch in der Türkei etwas Besonderes.

Das Wasser der türkischen Ägäis sind einzigartig in der Welt, wo sich alte Wunder und Zeugen zu den größten Figuren der Antike. Entlang dieser Küste die alten Griechen gegründet Zivilisation wie wir es kennen. Alexander und seine Legionen angehalten hier zu plündern der reichsten Städte der Welt. Nicht weit entfernt von Bodrum, Antonius und Cleopatra frolicked auf dem privaten Strand, während Caesar sammelte seine Flotte. Saint Paul regelmäßig besucht; Gründung der sieben Kirchen in Asien geliefert als John Mary zu ihrem US-Hütte in den Bergen über Kusadasi. In Marmaris Süleyman der Prächtige marshaled seine Truppen vor dem Angriff auf die Ritter in ihren Kreuzzügen Festung auf Rhodos und in den gleichen Gewässern, Nelson gejagt Napoleon Rückzug aus Ägypten.

Bitez
Dieser ausgedehnte Strand ist leicht durch eins der vielen dolmuses in Bodrum zugänglich, das normalerweise im Bitez Dorf stoppt, bevor es entlang das strandnahe hinter einigen Hotels und Gaststätten läuft. Zahlreiche Anlegestellen laufen heraus vom Ufer für Schwimmen und das Ein Sonnenbad nehmen. Über dem Strand hinaus erreicht durch trockene Riverbeds, neigten Lügenhunderte Morgen private Mandarinewaldungen durch die Zitrusfruchtlandwirte des Bereichs.

Gumbet
In letzter Zeit werden fast ein Resort für sich, die geschützte Bucht von Gumbet ist nur zwei km westlich von Bodrum. So genannte aus den zahlreichen weißen Kuppel Regen Zisternen in der Gegend, Gumbet verfügt über einen der längsten und beliebtesten Strände auf der Halbinsel, das Wasser ist warm und die flachen Hang allmählich von der Küste.

Geschichte von Bodrum
Als ein Ort, wo die Menschen gelebt haben kontinuierlich für Tausende von Jahren Bodrum hat eine unglaublich reiche Vergangenheit. Seine Position in oder in der Nähe von so vielen der großen Zivilisation und Ereignisse der antiken Geschichte auch Halikarnassos (Bodrum der antike Name) ein wichtiger Standort für die Historiker. Suche nach einer Quelle von kompletten historischen Informationen über Bodrum ist offensichtlich unmöglich, so dass das Konto, das folgt, ist eine Destillation aus verschiedenen Quellen.

Die erste Siedlung in diesem Bereich, die strukturelle Beweise links hinter sich auf der felsigen Insel, wo das Schloss von St. Peter liegt nun (das Schloss war einst vollständig von Wasser umgeben). Wenn die Ritter von St. John kamen, um ihre Festung, fanden sie die Ruinen einer älteren Burg, jetzt bekannt wurde gebaut von der Dorer um 1100 v. Chr..

Schloss St.Peter
Im Vordergrund stehen Bodrum ist das Schloss von St. Peter. Ob in die Stadt auf dem Land oder Meer, man kann nicht helfen, sondern werden von der Burg der robuste Präsenz. Eines der weltweit am besten erhaltenen Denkmäler aus dem Mittelalter, es steht als Beweis für die solide Bodrum Raum als einen Ort zu verteidigen lohnt.

Das Schloss der Ursprünge gehen zurück bis in die Ritter von St. John, eine Gruppe von Ausländern, die hat ihren Reihen aus Europa. Dieser "Orden der Ritter Hospitaliter von St. Johannes von Jerusalem" begann im elften Jahrhundert mit einer Kirche und Krankenhaus, die für Pilger in Jerusalem.

Source: http://www.bodrum-bodrum.com

© 2020 Bodrum Ege Emlak
site by (dw) dynamic web